06.06.2013 10:41

Pegel steigend

Donau-Hochwasser bewegt sich von Wien ostwärts

Das Hochwasser in Österreich verlagert sich weiter in Richtung Osten. Besonders betroffen sind dabei einige Gemeinden entlang der Donau-Auen, wie etwa Bad Deutsch Altenburg. Hinter der nahen Grenze in der slowakischen Hauptstadt Bratislava bereitet man sich indes auf die ankommende Scheitelwelle der Donau vor.
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele