Hoppala or intentional?

“Ugly action” in the European Championship hit causes a stir

Nachrichten
10.07.2024 10:08

Was it a hoppala or was it actually intentional? A duel between Spain's Nacho and France's Kolo Muani is causing a stir after the European Championship hit. It was an "ugly move" by the Spanish veteran, according to the newspaper "Sport", which has close ties to FC Barcelona.

A wild scene in the eighth minute: Nacho tripped over the leg of Kolo Muani, who was lying on the ground. As he fell, he then pushed the Frenchman's head to the ground. Just unfortunate or malicious intent? Opinions are divided here.

While some fans did not suspect Nacho of any intent, others saw an assault by the Spanish defender. Referee Slavko Vincic acknowledged the foul, but did not give Nacho a card.

Muani goal not enough
Muani was able to play on and scored with his head a little later to give France a 1:0 lead. However, that was not enough - as the Spaniards turned the game around in the end and progressed to the European Championship final with a 2:1 victory.

This article has been automatically translated,
read the original article here.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele