Herzige Welpen

Die Pfotenretter bitten um finanzielle Hilfe

Burgenland
06.07.2024 13:58

Fünf Hundebabys aus dem Burgenland sind auf der Suche nach einem Körbchen, in dem sie für immer bleiben können. Die Welpen sind im Moment bei den Pfotenrettern in Wien.

Die Kleinen waren sozusagen ein „Liebesunfall“. Die läufige Hündin spazierte nämlich durch die unabsichtlich offen gelassene Gartentür und ging ein wenig auf Wanderschaft. Offensichtlich traf sie dabei auf den Vater ihrer späteren Welpen.

Sie kam aber am Abend nach Hause, als ob nichts passiert wäre. Leider wurde ihre Bauch aber immer dicker und irgendwann „schlüpften“ dann fünf Welpen.

Der kleine Otto sucht bald nach einem Für-immer-Körbchen.  (Bild: Die Pfotenretter)
Der kleine Otto sucht bald nach einem Für-immer-Körbchen. 
(Bild: Die Pfotenretter)
(Bild: Die Pfotenretter)
(Bild: Die Pfotenretter)
(Bild: Die Pfotenretter)
(Bild: Die Pfotenretter)

„Wir haben eine Mail bekommen, ob wir die Kleinen anonym aufnehmen würden“, erzählt Claudia von „Die Pfotenretter“. Tierlieb wie der Verein eben ist, wurden die keinen Racker natürlich übernommen. Auch wenn erst vor vier Tagen die letzten Welpen bei ihnen ausgezogen waren. „Eigentlich haben wir derzeit wirklich überhaupt kein Geld, weil wieder eine Tierarztrechnung von knapp 5000 Euro hereingeschneit ist“, seufzt die Tierfreundin. Aber Jack, Fräulein Pepper, Penny, Otto und Polly sind so herzig, dass sie einfach helfen mussten. Nun bitten „Die Pfotenretter“ aber um finanzielle Hilfe, weil pro Welpen wieder rund 110 Euro anfallen werden.

SPENDENKONTO:

DIE PFOTENRETTER

Verwendungszweck: Welpen

IBAN AT34 1420 0200 1095 4798

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
21° / 30°
wolkig
18° / 31°
wolkig
18° / 30°
wolkig
21° / 30°
wolkig
19° / 30°
wolkig



Kostenlose Spiele