10 Jahre Lavendelfeld

Das Gefühl von ein bisschen Provence in Parndorf

Burgenland
21.06.2024 11:00

Lavendel so weit das Auge reicht. Die lila Blüten duften nicht nur herrlich, man kann sich auch darin ablichten lassen! 

Beim Familienurlaub mit den drei Kindern in Kroatien wurde die Liebe zum Lavendel bei Anita Lidy geweckt. Sie wünschte sich dieses Urlaubs-Gefühl auch zuhause in Parndorf. „Ich wollte diese Augenweide mit der Farbexplosion, dem einzigartigen Duft, und die Wirkung vom Lavendel zu uns holen“, erzählt sie. Nach einigen bürokratischen Hürden durften 2014 die ersten Pflänzchen einziehen. Mittlerweile haben sie und ihr Lebenspartner Keek Faulwetter drei Hektar voller Lavendel mit zwei verschiedenen Sorten.

Fotografen bieten professionelle Shootings in dem lila Blütenmeer an. (Bild: copyright by myno-photography.com)
Fotografen bieten professionelle Shootings in dem lila Blütenmeer an.

Jedes Pflänzchen wird liebevoll gepflegt. Aus ihnen werden viele Produkte hergestellt. So gibt es ätherische Öle, Raumdüfte, Lavendel-Wein und noch vieles mehr.

Bleibende Erinnerungen mit lila Hintergrund
Auch Fotografen haben das lila Blütenmeer für sich entdeckt. Seit Jahren kann man sich mit dem Partner, dem Hund, den Kindern oder wem auch immer in einem professionellen Shooting ablichten lassen. Jetzt wird aber einmal gefeiert!

Am Samstag und Sonntag wird das 10-Jahres-Jubiläum der „burgenländischen Provence“ direkt am Parndorfer Feld nahe der Rochuskapelle begangen. „Wir haben uns einiges ausgedacht. Zum Beispiel wird die erste Lavendelkönigin gekrönt, man kann die Pflanze selbst schneiden, sich fotografieren lassen und noch so einiges mehr“, freut sich das Parndorfer Paar aufs kommende Wochenende. Infos unter shop.lavendeldesign.eu/ C.Titz

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
20° / 34°
heiter
19° / 33°
heiter
19° / 34°
heiter
21° / 34°
heiter
20° / 33°
heiter



Kostenlose Spiele