Fr, 17. August 2018

Mission to Mars

30.01.2003 17:47

Ein Tiroler am roten Planeten

Eine Mars-Mission der etwas anderen Art hat der Tiroler Student Gernot Grömer absolviert. Der angehende Astrophysiker durfte für 14 Tage in das US-Marscamp nach Utah.
Zwei Wochen lang war der in Oberösterreichgebürtige Astrophysikstudent mit fünf anderen Wissenschaftlernauf dem fiktiven Roten Planeten im Süden der USA unterwegs.Aufgabe des international zusammengesetzten Teams war es, alltäglicheSituationen auf dem Mars zu simulieren. "Wir gingen zum Beispielder Frage nach, was zu tun ist, wenn sich jemand verletzt, undwie lange es dann dauert, zu helfen", erklärte Grömer.
 
Untergebracht war die Crew für die Dauer ihrerMission in einer zweistöckigen Metallkonstruktion mit 30Quadratmetern bewohnbarer Fläche. Sie bestand aus Labor,Werkstätte, technischen Geräten, Lagerräumen sowieKochnische, Nasszellen, WC und einem Bereich mit Schlafsäcken.
 
Nur mit Schutzanzug nach draußen
Das Habitat durften die sechs nur mit einem 20 Kilogrammschweren Raumanzug mit einem integrierten Lebenserhaltungssystemverlassen. "Alles andere hätte unter realen Bedingungen densicheren Tod zur Folge."
 
Essen in Pulverform
Ernährt hat sich die Crew hauptsächlichvon Astronautennahrung in Pulver- oder Tiefkühlform. "FrischesObst und Gemüse sind mir besonders abgegangen", meinte Grömer.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Seien Sie live dabei!
Ganz Linz feiert mit der „Krone“
Oberösterreich
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.