23.11.2012 18:26 |

Hund fand Drogen

Dreifache Mutter in Wien als Dealer-Chefin verhaftet

Eine dreifache Mutter und ihr schon zehn Jahre in Haft gesessener afghanischer Freund leiteten von einem Wiener Gemeindebau aus einen schwunghaften Drogenhandel. Bei der Erstürmung durch die Eliteeinheit Cobra fand ein Diensthund der Schwechater Suchtgiftfahnder gleich mehrere Verstecke der Großdealer.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien fanden praktisch zeitgleich sieben Hausdurchsuchungen und acht Festnahmen statt. Seit Monaten ermittelten das Landeskriminalamt Wien und die Schwechater Kollegen gegen die Bande. Die Bosse der Tätergruppe sollen der mehrfach wegen Drogendelikten vorbestrafte Afghane Ahmed und seine Geliebte gewesen sein.

Diensthund "Frankie" fand das Rauschgift
Der 47-Jährige hatte mit der gebürtigen Serbin Mirjana (31) deren Gemeindebau-Wohnung in Wien-Floridsdorf regelrecht zu einer "Bunkerwohnung" umfunktioniert. Unter dem Bett, im Kasten, in der Matratze etc. waren Marihuana und Kokain versteckt. Diensthund "Frankie" (auf dem Bild links) erschnüffelte insgesamt 1,5 Kilo Rauschgift.

Die arbeitslose Frau lebte mit ihren drei Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren in der Wohnung. Neben dem Pärchen wurden noch weitere sechs Verdächtige aus Ex-Jugoslawien festgenommen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol