Mo, 24. September 2018

Serie A

28.10.2012 18:46

Meister Juventus Turin verteidigt die Führung

Juventus Turin hat in der italienischen Meisterschaft die Tabellenführung am Sonntag erfolgreich verteidigt. Der Meister siegte bei Catania dank eines Treffers von Arturo Vidal (57.) mit 1:0. Es war ein glücklicher Sieg, denn den Sizilianern wurde in einer Drangphase ein Treffer aberkannt (26.), zudem reklamierte Catania in einer Aktion, die dem 0:1 unmittelbar voranging, vergeblich Abseits. Das weiter ungeschlagene Juventus bleibt mit 25 Punkten Spitzenreiter der Serie A.

Milan hat am Samstag einen weiteren Rückschlag verhindern können. Gegen Genoa siegten die Mailänder trotz einer lange Zeit schwachen Leistung 1:0. Das Tor des Tages schoss Stephan El Shaarawy, der in der 77. Minute die erste gute Torchance der Mailänder zum Siegtreffer verwertete. Der italienische Internationale verwertete die Hereingabe von Ignazio Abate. Sechs der zehn Saisontreffer der Mailänder schoss El Shaarawy, der vor seinem Wechsel bei Genoa gespielt hatte.

Ergebnisse der 9. Runde:
Samstag
Siena - US Palermo 0:0
AC Milan - FC Genoa 1:0
Sonntag
Catania - Juventus Turin 0:1
Bologna FC - Inter Mailand 1:3
ACF Fiorentina - Lazio Rom 2:0
Pescara - Atalanta Bergamo 0:0
Sampdoria Genua – Cagliari 0:1
FC Torino - FC Parma 1:3
SSC Napoli - Chievo Verona 1:0
AS Roma - Udinese 2:3

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.