Kärntner Sängerin

Star Esther Graf groß am New Yorker Time Square

Kärnten
17.05.2024 16:01

Das ist eine Ehre! Die gebürtige Kärntner Sängerin Esther Graf goes New York! Dort ist sie groß zu sehen. 

Mit zwei Millionen monatlichen Hörern ist die gebürtige Liesertalerin Esther Graf die meistgestreamte heimische Künstlerin auf Spotify. Grund genug für die Streamingplattform, den Austro-Star ins Rampenlicht zu stellen – nämlich in jenes des legendären Times Square in New York. 

Die gebürtige Kärntnerin, die in Deutschland Karriere macht, ist aktuell gemeinsam mit Sido am neuen SDP-Song „Mama hat gesagt“ vertreten. Dieser Song war einer der höchsten Neueinstiege in den Charts.

Esther Graf ist aus Trebesing und startete als Künstlerin durch! Mit ihren selbst geschriebenen Songs – eine Mischung aus Pop und R’n’B – hat es die 25-Jährige aus Oberkärnten bis nach Berlin geschafft.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele