Landeswettbewerb

Salzburger Poly-Schüler werkeln um die Wette

Salzburg
17.05.2024 18:45

Genauer, schneller, kreativer – 116 Jugendliche aus Salzburgs Polytechnischen Schulen traten beim diesjährigen Landeswettbewerb an. Sie wollten damit auch zeigen, dass ihr Schultyp eine Zukunft hat.

Der Kugelschreiberhalter aus Metall glänzt. Sauber gearbeitet, schön geschliffen und poliert. Noahs Arbeit wird aber nicht gewinnen. Der beste Metallbauer ist nämlich Andreas Hollaus. Der Bursch aus der Polytechnischen Schule Mittersill setzte sich gegen sämtliche Konkurrenten durch und holte sich den Sieg. Denn: Schon zum 16. Mal traten in Salzburg die Besten aller Polytechnischen Schulen (PTS) aus dem Bundesland gegeneinander an. Kamine wurden aufgemauert, Werbetafeln per Hand bemalt und eben präzise Halterungen aus Metall gebaut.

Zitat Icon

Rund 90 Prozent der Teilnehmer haben schon eine Lehrstelle. Bei der Wahl des Berufs spielt das Einstiegsgehalt schon auch eine Rolle.

Elisabeth Saller, ARGE Polytechnische Schulen Salzburg

In insgesamt acht verschiedenen Kategorien, den Fachbereichen der Polys, traten die 116 Schüler an und kürten die Besten der Besten. Elisabeth Saller hat als Direktorin in Bischofshofen und als ARGE-Leiterin aller PTS im Bundesland den Wettbewerb mitorganisiert. „Wir wollen zeigen, was für Potenzial in den Schülern steckt“, sagt Saller.

(Bild: Tschepp Markus)
(Bild: Tschepp Markus)

906 Schüler besuchen 17 Polys in Salzburg. Dem manchmal schlechten Ruf des Schultyps tritt Saller entgegen. „Wir wissen, dass dieser manchmal in der Kritik steht“, so Direktorin Saller. „Wir kämpfen aber weiter für die Form der Ausbildung. Sie ist die ideale Basis für einen Lehrberuf.“

Auch Marie Vrdoljak gefällt die kreative Freiheit, die sie als Schülerin in der PTS in Taxenbach hat. Beim Landeswettbewerb konnte sie im Bereich „Gesundheit, Schönheit und Soziales“ überzeugen. Die Lehre als Kosmetikerin in einem Hotel hat sie bereits in der Tasche.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele