Gols feierte

Ein Platz der vielen Möglichkeiten in Gols

Burgenland
02.05.2024 09:00

Die „Neue Mitte Gols“, so der Arbeitstitel der Hauptplatzumgestaltung ist fertig und wurde mit einem zweitägigen Fest ordentlich eingeweiht. 

Der neue Hauptplatz in Gols beschäftigte Gemeindevertreter und Golser einige Jahre. Da gab es einen Architekturwettbewerb, dann die Entscheidung, welcher Entwurf gewinnen sollte und schließlich die Umsetzung des neuen Platzes. Sogar eine Umfrage wurde gestartet, wie der Platz denn nun heißen solle. Die Golser entschieden sich lapidar für: Hauptplatz.

Jetzt ist alles fertig – und wer die Golser kennt weiß, dass so etwas zünftig gefeiert wird. Zwei Tage lang war die Bevölkerung auf den Beinen, um ihren neuen Hauptplatz ordentlich einzuweihen.

Am 30. April stand das traditionelle Maibaum stellen auf dem Programm. Gestern dann die offizielle Eröffnungsfeier für den Hauptplatz.

Der Tag des Zieleinlaufs und Golser Feiertag
Bürgermeister Kilian Brandstätter verglich das mit einem Zieleinlauf. Dann erklärte er den 1. Mai, ob dieses Zieleinlaufs kurzerhand zum Golser Feiertag, der groß gefeiert werden muss. Das ließ man sich natürlich nicht zweimal sagen!

Das k.u.k. Infanterieregiment No. 76 feuerte eine General de Charge ab. (Bild: Judt Reinhard)
Das k.u.k. Infanterieregiment No. 76 feuerte eine General de Charge ab.

Ein Highlight des Festaktes war die Versenkung einer Zeitkapsel im Boden des Hauptplatzes. Im Behälter befinden sich gemeindetypische Gegenstände, wie das Rezept für die „Golser Wurstsemmel“, sprich die Grammelpogatscherl und Fotos und Dokumente. „Wenn künftige Generationen in 100 Jahren die Zeitkapsel heben, wird das sicherlich ein spannender Moment“, so das Gemeindeoberhaupt. Natürlich wurde auch im Rahmen des Festes viel Musik gemacht. Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten der Musikverein Bauernkapelle Gols und die Bläserklasse der Volks- und Mittelschule Gols unter der Leitung von Günther Kleidosty und Karin Steiner. Am späteren Nachmittag spielte dann der Jazzclub Gols auf.

Was allen wichtig war: Der neue Hauptplatz bietet viele Möglichkeiten für Feste und ein neues Gemeindeleben. Zentrale Elemente sind das Kriegerdenkmal, das als historisches Erbe in das Gesamtbild integriert wurde, und die „Summakuchl“, ein moderner Multifunktionsraum, in dem auch die Post untergebracht ist. Auch ein Trinkbrunnen wurde neu aufgestellt und Gols hat wieder einen Dorftrommer, wenn auch nur digital: Am oberen Ende des Platzes wurde ein Informationspavillion installiert, der aktuelle Nachrichten aus Gols vermittelt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
16° / 24°
stark bewölkt
13° / 22°
stark bewölkt
13° / 23°
bedeckt
15° / 24°
stark bewölkt
14° / 23°
bedeckt



Kostenlose Spiele