01.07.2012 10:55 |

Zweijahresvertrag

Niederländer Seedorf wechselte zu Botafogo Rio

Der frühere niederländische Teamspieler Clarence Seedorf ist zum brasilianischen Erstligisten Botafogo Rio de Janeiro gewechselt. Wie der Klub mitteilte, unterschrieb der 36-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2014. Seedorfs Kontrakt mit dem AC Milan war im Sommer ausgelaufen.

"Er kommt nicht auf Besuch", sagte Botafogo-Präsident Mauricio Assuncao, "er sucht nach neuen Herausforderungen." Seedorfs Frau stammt aus Brasilien. Botafogo liegt in der Meisterschaft nach sechs Spielen auf Rang acht.

Viermal Champions League geholt
Der Niederländer, der aus Surinam stammt, hatte die vergangenen zehn Jahre in Italien für den AC Milan gespielt. Seedorf ist der einzige Spieler, der mit drei verschiedenen Vereinen - Ajax Amsterdam, Real Madrid und Milan - viermal (1995, 1998, 2003, 2007) die Champions League gewonnen hat.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.