Rief laut um Hilfe

Zu Fremdem ins Auto: Frau unsittlich berührt

Kärnten
12.02.2024 11:18

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden ging eine 22-jährige Villacherin zu Fuß im Stadtgebiet von Klagenfurt in Richtung Bahnhof. Dabei wurde ihr von einem ihr unbekannten Mann angeboten, sie in seinem Pkw mitzunehmen.

Die Frau willigte ein und begab sich in das Fahrzeug. Während der Autofahrt berührte der Mann die 22-Jährige gegen ihren Willen mehrmals unsittlich. Nachdem die Frau lautstark um Hilfe rief, zerrte er sie auf der B 83 in Pörtschach am Wörthersee aus dem Auto und fuhr davon.

So sah der Täter aus
Beschreibung des unbekannten Mannes: Er ist zwischen 28 und 35 Jahren alt, hat einen ausländischen Akzent, eine schmale Statur und ist zwischen 150 und 160 cm groß. Er fährt eine blaue Limousine mit vermutlich Villacher Kennzeichen. 

Hinweise etwaiger Zeugen sind an die Polizeiinspektion Pörtschach a.W. unter der Telefonnr: 059133-2114 zu richten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele