Wien, NÖ, Burgenland

Tiere auf der Suche nach einem Zuhause

Täglich landen viele Hunde, Katzen und Kleintiere in den Auffangstationen der Tierheime. Sie alle verdienen eine zweite Chance, um Anschluss bei liebevollen Besitzern zu finden und mit diesen durch „Dick und Dünn“ zu gehen. Hier präsentieren wir wöchentlich Fellnasen, die auf der Suche nach einem neuen Platz sind. 

Loki - der Aufgeweckte

Loki (zwei Jahre alt) wurde einfach ausgesetzt. Der aufgeweckte Rüde ist sehr liebesbedürftig, genießt jede Zuwendung und lange Spaziergänge - sein Jagdtrieb ist jedoch sehr stark ausgeprägt. Gesucht wird ein Für-immer-Zuhause bei aktiven Hundehaltern, die noch viele Abenteuer mit dem gutmütigen Mischling erleben möchten. Interessenten melden sich bitte unter 0664/416 36 33.

Molly & Mike - die Unzertrennlichen

Wegen einer schweren Erkrankung ihrer Besitzerin sind Molly und Mike (beide acht Jahre alt) auf der Suche nach einem liebevollen Für-immer-Zuhause. Das unzertrennliche Duo ist zutraulich, verspielt und neugierig. Interessenten melden sich bitte unter 0664/127 66 03.

Tobi - der Vorsichtige 

Tobi (sechs Jahre alt) hat Schlimmes erlebt, weshalb er Menschen braucht, die viel Zeit für ihn haben, ihn nicht überfordern und geduldig mit ihm umgehen. Ein Zuhause mit Garten abseits der Stadt wäre ideal. Interessenten melden sich bitte unter 0680/240 22 60.

Carlos - der Bewegungsfreudige

Ein aktiver, freundlicher und intelligenter Pitbull Terrier, der sich im Training sehr motiviert zeigt, das ist Carlos. In unbekannten Situationen verhält sich der zweijährige Vierbeiner noch unsicher, weshalb er souveräne Halter braucht. Interessenten können sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail an hundevergabe@tierquartier.at melden.

Alina - das Energiebündel

Alina (11 Monate alt) ist eine sehr energiegeladene, übermütige Mischlingshündin, die sich ihrer Größe und Kraft oftmals nicht bewusst ist. Sie liebt es, ausgelassen über Wiesen zu toben und mit anderen Hunden zu spielen. Was das freundliche Energiebündel braucht, sind aktive Hundehalter, die Freude am gemeinsamen Training haben und viel mit ihr unternehmen. Interessenten können sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail an hundevergabe@tierquartier.at melden.

Naomi - die Sportliche

Äußerst verschmust und aktiv, das ist Husky-Hündin Naomi. Sie hat im  August 2021 das Licht der Welt erblickt und ist mittlerweile kastriert. Besonders viel Freude bereitet es ihr, beim Joggen mit dabei zu sein und auch Wasser löst große Anziehungskraft bei der freundlichen Spürnase aus. Mit Rüden kommt Naomi gut aus, bei Hündinnen entscheidet die Sympathie. Interessenten melden sich bitte unter 0664/283 00 23.

Nala - das Plaudertascherl

Die sechsjährige Katzendame Nala ist nicht nur sehr aufgeschlossen und verspielt, sie ist auch eine regelrechte Plaudertasche, die gerne vor sich hin meckert. Für die pfiffige Samtpfote, die besonders viel Wert auf ein sauberes Katzenkisterl legt, wird ein Lebensplatz mit der Möglichkeit zum Freigang gesucht. Interessenten können sich unter 01/699 24 50 oder per Mail an katzenvergabe@tierschutz-austria.at melden.

Dylan - der Einzelgänger

Dylan benötigt viel Freiraum und Rückzugsmöglichkeiten. Zu Fütterungszeiten lässt der Einzelgänger allerdings nicht lange auf sich warten und erfreut sich sowohl an der bevorstehenden Mahlzeit als auch an der Aufmerksamkeit seiner tierliebenden Menschen. Berührungen schätzt der vierjährige Freigänger-Kater bis jetzt nicht so sehr. Katzen erfahrene Menschen können sich unter 01/699 24 50 oder per Mail an katzenvergabe@tierschutz-austria.at melden.

Siri, Mogli, Carlo und Bonnie - vier anhängliche Samtpfoten

Sobald sie jemandem vertrauen, zeigen sich Siri (acht Monate alt), Mogli (acht Monate alt), Carlo (acht Monate alte) und Bonnie (eineinhalb Jahre alt) sehr verschmust und anhänglich. Die hübschen Samtpfoten befinden sich in Obhut der Tierhilfe Dreiländereck und werden zu zweit oder zu einer bereits im Haushalt lebenden Katze vergeben. Nähere Informationen erhalten Sie unter 0664/401 33 81.

Gregorios - das hübsche Kaninchen-Männchen

Da sich seine Besitzer nicht mehr um ihn und seine Kaninchenfreunde kümmern konnten, wurde Gregorios von der Polizei ins TierQuarTier gebracht. Das hübsche, einjährige Kaninchen-Männchen wartet nun auf ein schönes, neues Zuhause. Interessenten können sich unter 01/734 11 02-0 oder per Mail an kleintiervergabe@tierquartier.at melden.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Tiervergaben nur zu vorab vereinbartem Termin möglich sind. Die Kontaktmöglichkeit ist bei jedem Schützling angegeben. Vielen Dank!

 Tierecke
Tierecke
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele