Musical im Sommer 2024

Robin Hood rockt Linz! – Eine Österreich-Premiere

Oberösterreich
19.11.2023 17:00

Ein junger Held rebelliert gegen das Unrecht: Die Legende vom König der Diebe kommt in einer fesselnden Musical-Fassung erstmals nach Österreich. Die „rot-weiß-rote“ Premiere fällt dem Musiktheater Linz zu. Der Romantik-Hit, den die „Krone“ präsentiert, ist hier vom 9. bis zum 28. Juli 2024 zu sehen.

Seit Generationen fesselt diese Geschichte Menschen auf der ganzen Welt. „Robin Hood – Das Musical“ zeigt den legendären Bogenschützen, wie man ihn noch nie gesehen hat: modern, bewegend, aufregend. Die Musik – temporeiche Nummern und wunderschöne Balladen – schrieb kein Geringerer als Weltstar Chris de Burgh gemeinsam mit dem erfolgreichen Musical-Komponisten Dennis Martin.

Ein Musik- und Schauerlebnis
Dem Duo ist eine Gratwanderung zwischen ernstem und bewegendem Inhalt sowie mitreißender, actionreicher Unterhaltung gelungen. Der Welt-Hit „Don’t Pay the Ferryman“ wird in einer deutschsprachigen Adaption zur packenden Hymne von Robin und seinen Mitstreitern.

(Bild: Christian Tech)
(Bild: Christian Tech)

Ensembleszenen und betörende Soli
Unter der Regie von Matthias Davids, Musicalchef in Linz, und mit den virtuosen Choreografien von Kim Duddy („Anastasia“) ist ein aufregendes Gesamtkunstwerk entstanden, das mitten ins Herz des Publikums trifft.

Man darf sich auf ein ein Feuerwerk aus Musik, Tanz und Schauspiel freuen. Karten für das Musical im Musiktheater Linz gibt es ab heute, Sonntag, 19. November 2023! Willkommen im Sherwood Forest!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele