Portugal-Pressestimmen

„Benfica schreibt in Champions League Geschichte“

Fußball International
21.09.2023 12:10

Portugiesische Pressestimmen vom Donnerstag nach dem 2:0-Sieg Red Bull Salzburgs bei Benfica Lissabon in der Fußball-Champions-League-Spiel am Mittwochabend:

„O Jogo“: „Benfica schreibt in der Champions League Geschichte, allerdings aus den schlimmsten Gründen.“

Roko Simic: Der Dosenöffner (Bild: Copyright 2023 The Associated Press. All rights reserved)
Roko Simic: Der Dosenöffner

„Record“: „Benfica macht zu Hause gegen Salzburg viele Fehler und enttäuscht.“

„A Bola“: „Die schreckliche erste Viertelstunde prägte die gesamte Geschichte des Spiels und verurteilte den portugiesischen Meister zu einer ebenso bedrohlichen wie gefährlichen Niederlage.“

„Correio da Manha“: „Benfica verliert in der Champions League mit kindischen Fehlern.“

„Diario de Noticias“: „Der verschlafene Start und der frühe Ausschluss führen zum Fehlstart von Benfica.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele