Wien, NÖ, Burgenland

Tiere auf der Suche nach einem Zuhause

Tierecke
10.06.2023 06:25

Täglich landen viele Hunde, Katzen und Kleintiere in den Auffangstationen der Tierheime. Sie alle verdienen eine zweite Chance, um Anschluss bei liebevollen Besitzern zu finden und mit diesen durch „Dick und Dünn“ zu gehen. Hier präsentieren wir wöchentlich Fellnasen, die auf der Suche nach einem neuen Platz sind. 

Willi hofft auf eine zweite Chance! (Bild: privat)
Willi hofft auf eine zweite Chance!

Der neunjährige Willi ist ein sehr menschenbezogener und freundlicher Hund, der beinahe sein ganzes Leben an der Kette verbringen musste. Nun genießt der quirlige Rüde die Freiheit und liebt lange Spaziergänge. Er kuschelt gerne und fährt brav im Auto mit. Mit dem Alleine bleiben hat er noch ein wenig Probleme, am Vormittag ist es für ihn in Ordnung, aber ab Mittag möchte er seinen Menschen nicht mehr missen. Er hat eine Hausstauballergie, die mit dem entsprechenden Medikament (kostet etwa 45 Euro monatlich) aber gut behandelbar ist. Bei Interesse bitte unter 0681/2072 44 53 melden. 

Hundesenior Achilles wünscht sich eine Familie (Bild: TierQuarTier)
Hundesenior Achilles wünscht sich eine Familie

Senior Achilles (14 Jahre) ist sehr freundlich und verschmust. Der Pit-Bull-Terrier-Mischlingsrüde sucht liebevolle Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm einen schönen Lebensabend bereiten. Achilles kann als Pflegetier vergeben werden, was die kostenlose Benutzung der tierärztlichen Ordination des TierQuarTiers ermöglicht. Außerdem werden die Kosten für Medikamente und Spezialfutter übernommen. Rückfragen im TierQuarTier unter Tel.: 01/734 1102 - 115 oder per Mail an hundevergabe@tierquartier.at

Thor sucht seinen Lebensplatz. (Bild: TierQuarTier)
Thor sucht seinen Lebensplatz.

Der Besitzer von Thor (zwölf Jahre) ist leider verstorben und so ist der charmante Senior nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause, wo er noch einige schöne Jahre verbringen darf. Thor ist fröhlich, entspannt und trotz hohem Alter aktiv. Aufgrund Arthrosen und einer vorgefallenen Nickhautdrüse braucht Thor Medikamente und Augentropfen. Rückfragen im TierQuarTier unter Tel.: 01/734 1102 - 115 oder per Mail an hundevergabe@tierquartier.at

Welpe Tuula wartet auf aktive Halter. (Bild: Privat)
Welpe Tuula wartet auf aktive Halter.

Wirbelwind Tuula (12 Wochen, geimpft, gechippt) rast am liebsten über die Wiesen und genießt die Bewegung. Die hübsche Husky-Hündin wünscht sich eine erfahrene Familie, die ihr ausreichend Action bietet. Bei Interesse bitte unter 0660/100 57 90 melden.

Pepper wurde einfach zurückgelassen. (Bild: Privat)
Pepper wurde einfach zurückgelassen.

Pepper (3) wurde einfach von seinen Besitzern zurückgelassen. Der gutmütige Mix-Rüde ist aufgeweckt und tobt gerne herum. Gesucht wird ein liebevolles Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern. Bei Interesse bitte unter 0676/434 93 64 melden.

Apollo benötigt eine Kennenlernphase. (Bild: Tierschutz Austria)
Apollo benötigt eine Kennenlernphase.

Apollo ist eine dreiährige Bordeauxdogge, die bei Menschen eine kurze Kennenlernphase benötigt, um Vertrauen aufzubauen - da er anfangs fremden Personen mit Skepsis begegnet. Dann entwickelt er sich zum Kuschler und spielt auch gerne mit seinen Menschen. Apollo ist stubenrein, geht gemütlich an der lockeren Leine und ignoriert dabei auch andere Hunde. Der Rüde leidet an einer Futtermittelunverträglichkeit und bekommt daher nur eine Proteinquelle (Pferd). Apollo freut sich auf ein ebenerdiges, ruhiges Zuhause am Stadtrand oder Land. Interessenten können sich telefonisch 01/699 24 50 oder per Mail hundevergabe@tierschutz-austria.at melden.

Lilien ist am Anfang noch etwas skeptisch. (Bild: Tierschutz Austria)
Lilien ist am Anfang noch etwas skeptisch.

Die liebe Lillien ist eine dreijährige Chow-Chow-Hündin, die bei Menschen eine kurze Kennenlernphase braucht, um Vertrauen aufzubauen und ihre Unsicherheit zu überwinden. Lillien ist stubenrein und geht sehr gemütlich an der lockeren Leine. Die Hündin freut sich über ein ruhiges Zuhause am Stadtrand oder im ländlichen Bereich. Interessenten können sich telefonisch 01/699 24 50 oder per Mail hundevergabe@tierschutz-austria.at melden.

Luna muss wegen einer Allergie abgegeben werden. (Bild: Privat)
Luna muss wegen einer Allergie abgegeben werden.

Aufgrund einer Allergie der Besitzerin sucht Luna ein neues Zuhause. Die einjährige, verschmuste Katze benötigt einen Wohnungsplatz und kann auch einzeln gehalten werden. Bei Interesse bitte unter 0660/721 29 30 melden.

(Bild: privat)

Der dreijährige Kater Popcorn wurde aus einer Käfighaltung in Albanien gerettet und ist derzeit auf einem Pflegeplatz. Er sollte auf einen Einzelplatz ohne Freigang kommen, da er FIV-postiv getestet wurde. Bei Interesse bitte unter 0676/338 08 93 melden. 

Tolli und sein Bruder warten auf eine liebevolle Familie. (Bild: Jakob Halmer/TQT)
Tolli und sein Bruder warten auf eine liebevolle Familie.

Der entzückende Tolli (zwei Monate) wurde mit seinem Bruder in einer Schachtel ausgesetzt und glücklicherweise rechtzeitig gerettet. Er konnte sich im TierQuarTier gut erholen und wartet nun auf ein tolles, neues Zuhause! Rückfragen im TierQuarTier unter Tel.: 01/734 1102 - 116 oder per Mail an kleintiervergabe@tierquartier.at

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Tiervergaben nur zu vorab vereinbartem Termin möglich sind. Die Kontaktmöglichkeit ist bei jedem Schützling angegeben. Vielen Dank!

 Tierecke
Tierecke
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele