Frank Elstner

„Ich bin so stolz auf meine Heimatstadt Linz“

Oberösterreich
04.06.2023 17:00

Er hat „Wetten, dass...“ erfunden und ist einer der ganz Großen in der Fernsehgeschichte. Showmasterlegende Frank Elstner (81) flanierte gemeinsam mit der „Krone“ durch seine Heimatstadt.

„Je älter ich werde, desto mehr fühle ich mich meiner Heimatstadt Linz verbunden“, gestand Frank Elstner, Erfinder des Fernsehklassikers „Wetten, dass…?“. Eine Aufzeichnung für „Talk im Paneum“ von LT 1 in Asten (Ausstrahlung am 18. Juni) verband er mit einem Bummel durch die oö. Landeshauptstadt. Stolz meinte der Entertainer: „Meine Mutter besuchte hochschwanger meinen Vater, der am Linzer Landestheater engagiert war. Ich kam zu früh und erblickte in der Landesfrauenklinik das Licht der Welt. Drei Wochen verbrachte ich dann in unserer Wohnung in der Linzer Karl-Wiser-Straße, ehe meine Eltern weiterzogen.“

Klangwolke moderiert
Elstner bestaunte den Linzer Mariendom, spazierte über die Nibelungenbrücke zum Ars Electronica Center und blickte auch in den Donaupark, wo er in den Anfangsjahren die Linzer Klangwolke moderieren durfte. Besonders genoss er beim Italiener am Linzer Hauptplatz speisend die Dreifaltigkeitssäule: “Ich kenne die Historie dieser Pestsäule aus dem 18. Jahrhundert. Das pulsierende Treiben auf diesem barocken Hauptplatz ist ja größer als am berühmten Kurfürstendamm in Berlin."


Immer dabei sein Personal-Trainer André Inthorn. Mit ihm gemeinsam hält er sich fit, seit seiner Parkinson-Diagnose vor sieben Jahren mit einem Spezialtrainingsprogramm, Box- und Balltraining gehören dazu. Und auch die geistige Fitness darf nicht fehlen, produziert weiter fürs TV und schreibt Bücher. Ein Bestseller ist  „Dann zittere ich halt“ - in dem er auf seine Krankheit eingeht: „Parkinson ist unheilbar, aber man muss daran nicht sterben.“

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).



Kostenlose Spiele