Josephines Babynews

Victoria‘s Secret is out: Model bekommt Baby

Society International
11.05.2023 07:12

Die frohe Botschaft ist verkündet: Das Victoria‘s-Secret-Model Josephine Skriver (30) wird zum ersten Mal Mama!

Das dänische Model verkündete über die sozialen Medien, dass es bald sein erstes Kind mit ihrem Ehemann Alexander DeLeon auf der Welt begrüßen darf. Zu den Bildern ihres wachsenden Babybauchs und einer Ultraschalluntersuchung schreibt Skriver nur „2+1“ und fügt ein Herz-Emoji dazu.

Model-Kolleginnen gratulierten
Viele Fans und auch ihre Model-Kolleginnen gratulierten: „Ich freue mich so für Euch“, schrieb Sara Sampaio (31). „Gratulation“, kommentiert Lily Aldridge, und das brasilianische Model Alessandra Ambrosio postete eine Reihe von Herzchen-Emojis.

Und auch der 34-jährige Alexander, der Josephine im Jahr 2022 das Jawort gegeben hatte, hat die schönen Babynews in seiner eigenen Instagram-Story mit seinen Fans erneut geteilt. Der Sänger, der auch als Bohnes bekannt ist, betitelte den Beitrag mit den Worten: „So aufgeregt!!!“

Ein Jahr nach der Hochzeit
Das verliebte Paar hatte vor Kurzem seinen ersten Hochzeitstag gefeiert, nachdem es im April 2022 in Cabo San Lucas in Mexiko miteinander den Bund fürs Leben geschlossen hatte.

Vor ihrer Hochzeit gewährte Josephine ihren Instagram-Followern einen Einblick hinter die Kulissen ihrer Vorbereitungen für ihren besonderen Tag und veröffentlichte dabei zwei Fotos von sich selbst, auf denen sie mit einer Gesichtsmaske auf einem Bett liegt. Den Schnappschuss versah der Star mit dem Titel: „Alles in Weiß, denn es ist das Hochzeitswochenende. Bohnes ich kann es kaum erwarten, endlich deine Frau zu sein.“

Josephine und Alexander verlobten sich im November 2018, als er seiner Liebsten während eines romantischen Urlaubs in Finnland einen Heiratsantrag machte.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele