„Das, was ich brauche“

Unter Neo-Coach „purzeln die Kilos“ bei Thiem

Tennis
19.04.2023 18:29

„Da purzeln die Kilos“, verrät Dominic Thiem. Fast zwei sind es weniger, seit Benjamin Ebrahimzadeh das Traineramt übernommen hat.

„Ich habe endlich wieder das Gefühl, dass alles in die richtige Richtung geht.“ Seit der Trennung von Nicolas Massu gehen bei Dominic Thiem die Leistungen wieder bergauf, unter Neo-Coach Benjamin Ebrahimzadeh ist seine Motivation, sein Feuer zurück. „Ich gehe im Training eine so hohe Intensität wie früher, mit der ich groß geworden bin“, sagt der 29-Jährige. „Da purzeln die Kilos.“ Fast zwei sind es weniger, seit Ebrahimzadeh übernommen hat.

„Hohe Umfänge sind das, was ich jetzt brauche.“
So macht Thiem auf dem Platz wieder einen fitteren Eindruck, legt nach kurzen Matches wie nach seinem Aus in Monte Carlo oder nun in München, als er zum Start nach 44 Minuten von einer Aufgabe profitierte, Extraschichten ein. Thiem: „Hohe Umfänge sind das, was ich jetzt brauche.“

Ebrahimzadeh, der zumindest bis Paris an Domis Seite bleibt, ist „beeindruckt, wie er die Dinge annimmt“. Es gehe kurzfristig darum, dass Thiem „aggressiver spielt, dominiert, wie er es früher getan hat.“

Die nächste Chance dazu gibt es heute: In München kämpft Thiem gegen Marc-Andrea Hüsler (Sz) um den Einzug ins Viertelfinale.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele