DFB-Pokal

Trotz Honsak-Doppelpack: Frankfurt gewinnt Derby

Fußball International
07.02.2023 22:46

Eintracht Frankfurt mit Trainer Oliver Glasner steht im Viertelfinale des DFB-Pokals. Der amtierende Europa-League-Sieger setzte sich in einem packenden Hessen-Derby am Dienstagabend gegen Zweitligist Darmstadt mit 4:2 durch.

Der Franzose Kolo Muani (6.) brachte die Frankfurter früh in Führung, danach hatte die Eintracht eigentlich alles im Griff. Doch ein Doppelschlag von ÖFB-Legionär Honsak (29., 31.) stellte das Spiel auf den Kopf.

Borre (44.) glich noch vor dem Pausenpfiff für die Gastgeber aus. Kamada (62.) sorgte für die erneute Frankfurt-Führung, die danach mehrmals wackelte, doch die Darmstädter verpassten das 3:3. Kolo Muani (90.) machte mit seinem zweiten Tor alles klar.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele