Langer Ausfall droht

NFL: Horror-Diagnose für Quarterback-Sensation

US-Sport
31.01.2023 09:26

Quarterback-Überraschung Brock Purdy hat sich am Sonntag im NFL-Play-off-Spiel der San Francisco 49ers so schwer verletzt, dass er ein halbes Jahr ausfällt. Eine Untersuchung bei dem 23-jährigen Football-Profi ergab einen Riss des Seitenbandes im rechten Ellenbogen.

Es gebe die Hoffnung, dass das Band bei einer Operation repariert werden könne und nicht rekonstruiert werden müsse, hieß es in Berichten auf ESPN und NFL Network.

Purdy hatte sich bei der 7:31-Niederlage der 49ers gegen die Philadelphia Eagles bereits im ersten Viertel verletzt.

„Rookie“ führte 49ers bis ins NFC-Finale
Der „Rookie“ hatte in dieser Saison mit seinen Leistungen für Aufsehen gesorgt und die Kalifornier bis ins NFC-Finale geführt, obwohl er zum Saisonstart nur die Nummer drei in der Quarterback-Rangfolge und beim Draft als letzter Spieler ausgewählt worden war. Die Niederlage gegen die Eagles war Purdys einzige in neun NFL-Spielen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele