La Liga

Wegen Notfall: Barcelona siegt in Marathonspiel

Fußball International
10.09.2022 21:21

Robert Lewandowski hat sich wenige Tage vor dem Königsklassen-Wiedersehen mit seinem Ex-Club Bayern München einmal mehr in Torlaune gezeigt. Beim 4:0 (0:0)-Erfolg seines FC Barcelona beim punktelosen Schlusslicht Cadiz kam der Pole in der 57. Minute für Memphis Depay und traf schon acht Minuten später zum 2:0. Im Finish assistierte er Ansu Fati beim dritten Gästetor (86.). Das 1:0 hatte Frenkie de Jong besorgt (55.), zum Endstand traf Ousmane Dembele (92.).

Für Lewandowski war es der sechste Ligatreffer, in der Champions League war ihm in dieser Woche beim 5:1 gegen Pilsen ein Triple gelungen. Barcelona führt die Tabelle mit 13 Punkten aus fünf Spielen an. Am Sonntag haben David Alaba und Real Madrid (12) die Chance, mit einem Heimsieg über RCD Mallorca wieder an den Katalanen vorbeizuziehen.

Überschattet wurde die Partie von einem medizinischen Notfall bei einem Fan auf der Tribüne. In der 82. Spielminute wurde die Partie deswegen unterbrochen. Der Torhüter des FC Cadiz, Jeremias Ledesma, brachte im Laufschritt einen Defibrillator zur Tribüne und warf ihn auf die Ränge. Später wurde eine Trage aus dem Kabinengang geholt und quer über den Platz zur Tribüne gebracht. Die Spieler waren währenddessen in den Kabinen. Nach rund einer Stunde Unterbrechung wurde das Spiel fortgesetzt. Was genau vorgefallen ist, war zunächst nicht bekannt.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele