0:1 gegen Österreich

Norwegen nach EM-Aus: „Wir sind ja keine Roboter!“

Frauen Fußball EM
16.07.2022 16:27

Norwegens Nationalteam wollte bei der EM um den Titel spielen, geworden ist es das zweite Out nach der Gruppenphase in Folge. „Wir hatten höhere Erwartungen. Natürlich fühle ich mich jetzt total leer“, sagte ein zerknirschter Teamchef Martin Sjögren nach dem 0:1 am Freitag gegen Österreich. Auf den Schweden prasselte schon nach dem 0:8 gegen England und jetzt neuerlich medial viel Kritik ein. Das Debakel gegen die „Lionesses“ habe am Freitag in Brighton sicher noch nachgewirkt. „Die Niederlage gegen England war noch in der Luft, wir sind ja keine Roboter“, betonte Sjögren.

Vor allem im letzten Drittel sei sein Team nicht gut genug gewesen. An einen Rücktritt dachte der Coach allerdings nicht. „Natürlich ist es eine große Enttäuschung für uns. Es ist aber nicht die Zeit, um mit dem Finger auf jemanden zu zeigen. Jeder muss auf sich selbst schauen und schauen was er besser machen kann“, forderte Sjögren.

Martin Sjögren (Bild: AP)
Martin Sjögren

Kapitänin Mjelde und Co. selbstkritisch
Die Spielerinnen rund um die Traumoffensive mit Ada Hegerberg, Caroline Graham Hansen und Guro Reiten gaben sich durchwegs selbstkritisch. „Wir wissen, dass wir nicht die Leistung gebracht haben, die wir uns gewünscht und erwartet haben“, meinte Kapitänin Maren Mjelde. Sie fühlte sich „absolut nicht gut“ und „leer“.

Stürmerin Hegerberg entschuldigte sich im Namen des Teams bei den Fans und den Zuschauern vor den TV-Geräten zu Hause.

Große Enttäuschung bei Ada Hegerberg (Bild: AP)
Große Enttäuschung bei Ada Hegerberg

Zukunft von Sjögren unklar
Fraglich ist, ob Sjögren die Chance bekommen wird, das Team auch bei der WM 2023 zu coachen. In der Qualifikation sieht es dank 22 Punkten nach acht von zehn Partien jedenfalls gut aus, dass sich der Weltranglistenelfte qualifizieren wird. „Wir haben viele Spielerinnen mit einer hellen Zukunft. Wir müssen uns jetzt neu gruppieren und den Glauben an uns wiederfinden“, forderte Mjelde.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele