07.07.2022 07:00 |

Tolles Happy End

Nach 4 Monaten: Hund „Bobby“ ist wieder zu Hause

Was für ein Happy End! Nach vier Monaten wurde ein Hund, der einer oberösterreichischen Familie bei Trieben entlaufen war, gefunden. Der Rüde war davor in ein Silo gefallen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Regen, Hagel, Schnee, Hunger, Durst – was der arme Vierbeiner in den vier Monaten durchgemacht haben muss, lässt sich nur erahnen. Immer wieder kam es zu Sichtungen, auch über die „Krone“-Tierecke und Facebook wurde verzweifelt gesucht, doch seit 9. März blieb er unauffindbar.

Die Familie aus Oberösterreich hatte den zweijährigen Berner Sennenhund in Kärnten gekauft und war eigentlich nur mit ihm auf der Heimfahrt. Bei der ersten „Gassipause“ in Trieben entwischte der Hund, „wir machen uns deswegen eh die allergrößten Vorwürfe“, so die Besitzer.

Mitwirkend bei der Suche war auch Hans Nagel, Leiter des Tierheims in Trieben. Er wurde kontaktiert, als ein Landwirt den Hund entdeckte. „Er war offenbar in Panik bei einem Gewitter in ein Silo gefallen“, so Nagel. Mittels Narkosegewehr, Leiter und Tierarzt konnte „Bobby“ geborgen werden.

Konflikte sind vergessen
Dem Happy End folgten zunächst unschöne Szenen, die in den sozialen Medien eskalierten. Nagel war der Ansicht, er müsse das Tier behalten, ließ „Bobby“ tierärztlich versorgen, päppelte ihn auf, während die Besitzer ihren Hund sofort zurück haben wollten. Auch die „Krone“ vermittelte. Dann ging alles schnell, Dienstagabend wurde der Hund von seiner Familie geholt. „Und das Ganze davor ist jetzt nicht mehr wichtig“, so Frauerl Evelyn G. „Wir sind einfach nur überglücklich.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
19° / 28°
leichter Regen
18° / 28°
bedeckt
18° / 29°
stark bewölkt
19° / 33°
einzelne Regenschauer
16° / 26°
leichter Regen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)