02.07.2022 19:49 |

Irrer Genie-Streich

Staunen über Unterhand-Tweener-Service von Kyrgios

Nick Kyrgios ist und bleibt ein Mann zwischen Genie und Wahnsinn - in seinem Drittrunden-Spiel in Wimbledon hat der Australier wieder einmal Ersteres durchblitzen lassen! Mit einem irren Unterhand-Aufschlag zwischen den Beinen …

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit diesem unorthodoxen Service machte er im Duell mit Stefanos Tsitsipas im 6. Game des 1. Satzes den Sack aus seiner Sicht zu und glich zum 3:3 aus.

Kyrgios‘ Gegenüber nahm den Unterhand-Aufschlag ohne erkennbare Regung hin - Ärger wird bei ihm vor allem sein Return ins Netz verursacht haben …

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 13. August 2022
Wetter Symbol