30.06.2022 16:18 |

McEnroe zu Tennis-Star

„Das ist doch verrückt!“ Djokovic droht Absturz

„Das ist doch verrückt und unglücklich!“ Tennis-Legende John McEnroe kann es kaum glauben. Der 20-fache Grand-Slam-Sieger Novak Djokovic, der sich nach wie vor nicht gegen das Coronavirus geimpft hat, könnte schon bald in der Weltrangliste abstürzen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das laufende Wimbledon-Turnier ist nach derzeitigem Stand Djokovics letzte Chance auf einen Grand-Slam-Titel in diesem Jahr. Der 35-Jährige will sich auch im Falle eines weiter bestehenden Einreiseverbots in die USA nicht gegen das Coronavirus impfen lassen und würde damit auch auf die US Open verzichten. Die Australian Open im Jänner hat Djokovic aufgrund der Impfthematik bereits verpasst.

In Wimbledon werden in diesem Jahr keine Weltranglistenpunkte vergeben. „Er könnte hier gewinnen und in ein paar Monaten auf Weltranglistenplatz 40 stehen“, sagt John McEnroe gegenüber der BBC über Djokovic. „Das ist doch verrückt und unglücklich.“

Djokovic strebt seinen siebenten Titel in Wimbledon an. Er ist als Weltranglisten-Dritter als Nummer eins gesetzt, weil Daniil Medwedew nach dem Ausschluss russischer Tennisprofis wegen des Angriffskriegs Russlands in der Ukraine ebenso fehlt wie der verletzte Deutsche Alexander Zverev.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. August 2022
Wetter Symbol