23.05.2022 11:08 |

Großer Traum

Daniela Katzenberger: Mit 40 nackt im „Playboy“

Auf Instagram zeigt sich Daniela Katzenberger gern mal im Bikini, ganz ohne Wäsche zu posieren, das ist jedoch ihr großer Traum. Wie die deutsche TV-Beauty jetzt in ihrem Podcast verraten hat, möchte sie einmal für den „Playboy“ die Hüllen fallen lassen - und zwar am liebsten zu ihrem 40er!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schon lange ist es ein großer Traum von Daniela Katzenberger, sich einmal für den „Playboy“ vor der Kamera zu rekeln. Einst reiste die TV-Blondine sogar mit der VOX-Show „Auf und davon - Mein Auslandstagebuch“ in die USA, um bei Bunny-Chef Hugh Hefner höchstpersönlich eine Bewerbung abzugeben. Doch trotz so viel Engagement wurde bislang nichts aus dem Nacktshooting für das berühmteste Männermagazin der Welt.

Katzenberger mit 40 nackt im „Playboy“?
Doch noch will die „Katze“ nicht aufgeben, wie sie jetzt in der ersten Folge ihres Podcasts „Katze & Cordalis“ verriet. „Das Krasse ist, dass ich Erfolg hatte, weil ich keinen Erfolg hatte“, plauderte sie aus. „So wie das alles gestartet ist mit mir ... Ich wollte ja immer in den amerikanischen ,Playboy‘.“

Bald soll es nun doch so weit sein, fuhr die 35-Jährige fort: „Ich hab schon ein genaues Datum, genaues Jahr. Irgendwann, wenn ich 40 bin, will ich in den ,Playboy‘, das das Ganze so schön abrundet“, lachte sie. Ob es sich für den US-„Playboy“ ausgeht? Vielleicht schafft Daniela Katzenberger es aber auch in den deutschen „Playboy“. Ihre Fans würde ein sexy Shooting aber mit Sicherheit freuen.

„Playboy“ nicht Katzenbergers einziger Traum
Doch nicht nur ein „Playboy“-Shooting steht auf ihrer Liste, wie die TV-Beauty abschließend erklärte. „Einmal als Wachsfigur in Madame Tussaud in Berlin stehen“, so Daniela Katzenberger. Wer weiß, vielleicht lässt sich ein Traum ja doch noch erfüllen ...

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol