03.05.2022 12:12 |

Geheimnis gelüftet:

Hans Sigl sagt adrettem „Bergdoktor“-Style adieu!

Hans Sigl bekommt in der neuen Staffel seiner Erfolgsserie „Der Bergdoktor“ einen neuen, verwegeneren Look. Das hat der Schauspieler und künftige „Starnacht“-Moderator jetzt auf seinem Instagram-Account verraten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Zum Drehstar der 16. Staffel von „Der Bergdoktor“ am 2. Mai 2022 lüftete Schauspieler Hans Sigl das große Geheimnis. Ihm wurde ein neuer, verwegener Look verpasst. 

„Neue Staffel, neuer Look“
„Die 16. Staffel beginnt mit einem neuen Look und es wird viel Neues passieren“, berichtete der 52-Jährige in seinen Stories auf Instagram und postete später ein Foto, auf dem er in die Kamera schaut und auf den Betrachter zeigt. Was das Neue ist? Er trägt jetzt Bart! „Neue Staffel, neuer Look“, schrieb er zu dem Selfie vom Set.

Drama im Staffel-Finale
Über die Handlung und Bedeutung des neuen Aussehens verrät der „Bergdoktor“ zwar nichts, die Fans vermuten aber, dass er sich noch nicht davon erholt hat, dass Anne (Ines Lutz) ihn in der 15. Staffel verlassen hat. In der siebten Folge hinterließ sie einen Abschiedsbrief, in dem sie schrieb, Martin zwar zu lieben, es für ein gemeinsames Leben aber nicht ausreiche. 

Am Wochenende wurde bekannt, dass der Schauspieler einen weiteren Job an Land gezogen hat. Er wird bei der ORF-„Starnacht am Wörthersee“ den Platz von Alfons Haider an der Seite von Barbara Schöneberger einnehmen.

Wenn am 16. Juli in ORF 2 die nächtliche Musikshow an den Kärntner Gestaden über die Bühne geht, wird Sigl erstmals statt Haider moderieren und seine Premiere als Moderator feiern. „Wo Hans Sigl draufsteht, ist Erfolg drin!“, zeigte sich ORF-Unterhaltungschef Alexander Hofer hocherfreut.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol