01.03.2022 19:28 |

Enkel auf Rodel

Skifahrerin krachte in Spaziergängerin neben Piste

Im Skigebiet Rennweg/Katschberg hat eine Deutsche (61) am Dienstag ihre beiden Enkelkinder auf einem Schlitten entlang des Pistenrandes gezogen, als eine Skikursteilnehmerin (17) aus Tschechien gegen die Großmutter krachte und diese schwer verletzte. Auch im Skigebiet Bad Kleinkirchheim mussten Einsatzkräfte ausrücken, da sich ein elfjähriger Urlauber aus den Niederlanden einen Bruch zugezogen hatte. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die 61-jährige Urlauberin aus Deutschland spazierte am Dienstag gegen 12 Uhr mit ihren beiden Enkelkindern am Schlitten am äußeren Pistenrand der Aineckabfahrt im Skigebiet Rennweg/Katschberg. „In dem Moment fuhr eine 17-jährige Schulskikursteilnehmerin aus Tschechien in Schussfahrt auf dieser Abfahrt und kam aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz“, heißt es seitens der Polizei. 

Die Skifahrerin schlitterte in weiterer Folge gegen die Beine der Deutschen, wodurch sich diese überschlug und stürzte. Die 61-Jährige erlitt dabei schwere Schulterverletzungen und musste in das Landesklinikum Tamsweg eingeliefert werden. Die Tschechin sowie die beiden Kinder blieben bei dem Unfall unverletzt. 

Hubschraubereinsatz in Bad Kleinkirchheim
Auch im Skigebiet Bad Kleinkirchheim ist es am Dienstag zu einem Unfall auf der Piste gekommen. Ein elfjähriger Niederländer kam gegen 14 Uhr auf der Maibrunnabfahrt aus Eigenverschulden zu Sturz, wobei sich der Junge einen Unterschenkelbruch zuzog. Mittels Skidoo wurde der Schüler zur Talstation gebracht, ehe er vom Rettungshubschrauber RK1 in das LKH Villach geflogen wurde. 

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 23. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)