10.01.2022 09:23 |

Da baumelt was ...

Verona Pooth: Fans lachen über Outfit-Panne

Verona Pooth hat für süße Schnappschüsse mit ihrem Zwergspitz „Piccolina“ posiert. Die TV-Ikone hätte aber wohl besser zweimal geschaut, bevor sie die Fotos auf ihrem Instagram-Profil veröffentlicht. Denn dann wäre ihr die kleine Outfit-Panne, die sich auf den Aufnahmen verbirgt, vielleicht erspart geblieben ....

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eigentlich wollte Verona Pooth mit den Aufnahmen, für die sie gemeinsam mit ihrem Hündchen „Piccolina“ posierte, ihren Fans nur ein schönes Wochenende wünschen. Doch den Argusaugen ihrer Anhänger entgeht einfach nichts. Die entdeckten nämlich kurzerhand eine kleine Outfit-Panne, die sich auf den Fotos verbirgt.

Preisschild vergessen!
Schaut man nämlich genauer hin, kann man erkennen, dass die 53-jährige TV-Schönheit vergessen hatte, das Preisschild von ihrem Balmain-Blouson zu entfernen. Das baumelt gemächlich vom Ärmel der Luxus-Jacke, die, wie man erkennen kann, stolze 1690 Euro gekostet hat. 

Die Fans amüsieren sich jedenfalls köstlich über dieses modische Hoppala. „Vielleicht wollte sie das Etikett nicht abmachen - einmal anziehen fürs Foto, dann zurückbringen“, mutmaßte ein Instagram-Follower von Verona Pooth. Ob es denn Absicht gewesen sei, dass das Schildchen noch immer an ihrer Jacke hänge, wollte ein Fan frech wissen. Die Antwort von Pooth kam prompt mit einem kurzen „Nein“. 

Preisschild-Panne auch bei J.Lo und Meghan
Ärgern muss sich Verona Pooth über diesen Fauxpas jedoch nicht, immerhin ist sie damit in allerbester Gesellschaft. Erst im Sommer sorgte Diva Jennifer Lopez für Schlagzeilen, als sie vor einer Dolce-&-Gabbana-Gala in Venedig in einem Wow-Outfit abgelichtet wurde, an dem ebenfalls das Preisschild noch befestigt war.

Und selbst Herzogin Meghan ist‘s schon einmal passiert, dass das Markerl aus dem Luxus-Kleid hing. Bei der royalen Reise der Sussexes nach Australien und Neuseeland im Jahr 2018 sorgte die damals frisch angetraute Ehefrau von Prinz Harry nicht nur mit ihrer kleinen Babykugel für Schlagzeilen, sondern auch mit diesem modischen Hoppala.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol