26.12.2021 11:27 |

Trennung verkündet

Catterfeld und Wnuk „kein Liebespaar mehr“

Freundschaft statt Liebe: Musikerin Yvonne Catterfeld (42) und Schauspieler Oliver Wnuk (45) haben nach 14 Jahren Beziehung ihre Trennung verkündet. „Wir verbringen gemeinsam Weihnachten - sind aber seit diesem Frühjahr kein Liebespaar mehr“, schrieben beide am Samstagabend bei Instagram zu einem gemeinsamen Foto vor einem Weihnachtsbaum. „Wir feiern das Fest der Liebe - ab jetzt nur eben ein wenig anders.“

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das Promi-Paar hatte sich bei gemeinsamen Dreharbeiten kennengelernt, 2014 kam Sohn Charlie zur Welt. „Das Wissen, dass sich - allein durch unseren Sohn - unsere Wege ein Leben lang kreuzen werden, gibt uns ein gutes Gefühl“, erklärten Catterfeld und Wnuk.

Der 42-jährigen Erfurterin gelang 2003 mit „Für Dich“ der musikalische Durchbruch. Kürzlich veröffentlichte sie mit „Change“ ihr erstes Album auf Englisch. Der in Konstanz geborene Wnuk wurde durch die Comedy-Serie „Stromberg“ bekannt, dort spielte er den Angestellten Ulf Steinke. Seit 2010 ist er in der ZDF-Reihe „Nord Nord Mord“ zu sehen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol