20.12.2021 09:59 |

Mit Ranger im Schnee

Buntes Winterprogramm im Biosphärenpark Nockberge

Kommendes Jahr hat die Region einiges zu feiern: Im Jänner sind es 35 Jahre, dass es den Biosphärenpark gibt. Und im Juli jährt sich die Erhebung zum UNESCO Biosphärenpark zum zehnten Mal. Bis dahin gibt es ein buntes Programm für Besucher - auch im Winter bieten die Ranger ihre Touren an.

Diesen Mittwoch und Donnerstag stehen wieder Schneeschuhwanderungen in St. Oswald und auf der Turrach an. Und für Familien wird eine urige Weihnachts-Winterwanderung inklusive Räuchern, Einkehr in einer Bergbauernhütte und Kärntner Kletznbrot angeboten. „Im Fokus unseres Programms steht die Wissensvermittlung“, sagt Biosphärenpark-Direktor Dietmar Rossmann. „Über das entsprechende Rüstzeug verfügen unsere Ranger. Wir freuen uns daher auf zahlreiche Gäste.“

Corona-Regeln leicht einhaltbar
Da die meisten Aktivitäten outdoor stattfinden, können die Corona-Regeln leicht eingehalten werden. „Der Biosphärenpark Nockberge besticht durch ein besonders gutes Miteinander von Mensch und Natur“, so Landesrätin Sara Schaar. Das ist ja auch der Kern des Projekts, das 1980 mit einer Volksbefragung zu einem Schutzgebiet begann – aus dem Nationalpark wurde 1987 dann der Biosphärenpark, der seit 2012 auch das UNESCO-Gütesiegel trägt. Infos und Angebot auf biosphaerenparknockberge.at

Kerstin Wassermann
Kerstin Wassermann
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)