27.11.2021 14:17 |

Entscheidung gefallen

Sportpark in Klagenfurt bekommt neuen Chef

Der Sportpark in Klagenfurt erhält einen neuen Chef. Prokurist Daniel Greiner soll als Geschäftsführer Gert Unterköfler nachfolgen, der am 21. November vergangenen Jahres überraschend an Corona verstorben ist. Der Sportpark wurde seither interimistisch von Magistratsdirektor Peter Jost geleitet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Stadtchef Christian Scheider will sich zur Suche nach einem neuen Sportpark-Geschäftsführer nicht äußern. Wie es aussieht, ist die Entscheidung aber für Daniel Greiner gefallen. Er ist bereits seit 2007 für den Sportpark tätig, arbeitete im Marketing. Neun Jahre war er in der Geschäftsführung tätig, derzeit ist er Prokurist.

Der Sportpark ist völlig ausgebucht. 40 Vereine und andere Mieter sind eingezogen. Tausende Quadratmeter werden im Innenraum des Wörthersee-Stadions vermietet. Die Geschäftsführung ist auch für Veranstaltungen abseits vom Sport verantwortlich. Für 2022 sind zwei Auftritte von Rammstein und ein Konzert von Andrea Bocelli geplant.

Einen zweiten Geschäftsführer wird es in Zukunft nicht mehr geben. Dieser Posten wird eingespart.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)