26.11.2021 11:14 |

Verbesserungen kommen

Formel 1 fährt bis 2026 sicher in Barcelona!

Die Formel 1 fährt bis mindestens 2026 weiter in Spanien. Die Bosse der Motorsport-Königsklasse verlängerten dementsprechend den Vertrag mit den Betreibern des Circuit de Barcelona-Catalunya. Teil der Vereinbarung seien Verbesserungen an der Strecke und den Gebäuden vor dem Rennen im kommenden Jahr am 22. Mai, hieß es in einer Mitteilung der Formel 1 vom Freitag.

„Die Teams und die Fahrer freuen sich jedes Mal, auf dem Kurs zu fahren und nach Barcelona zu kommen“, sagte Formel-1-Geschäftsführer Stefano Domenicali. Seit 1991 wird auf dem Kurs in Montmelo nahe der katalanischen Metropole gefahren. Seit 2017 ist Siebenfach-Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes dort ungeschlagen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 27. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)