Tops und Flops

Die „Impf-Tabelle“ der oberösterreichischen Klubs

Blau-Weiß Linz ist beim derzeit beherrschenden Thema Impfen in Fußball-Oberösterreich ungekrönter Meister, Sk Vorwärts Steyr dagegen nur ein trauriger Nachzügler!

Eins zu eins Punkte nach 1:1-Toren – womit das Freitag-Ergebnis von St. Pölten gegen SK Vorwärts der Impfquote der Steyrer entsprach. Die klubintern auch bei 1:1 liegt. Bei fifty-fifty bzw. 50:50 – und damit absolut unterirdisch ist - wie Vorwärts aber trotz zuletzt durchaus gezeigtem Aufwärtstrend auch in der Tabelle. Während die Impfquote bei Zweitliga-Konkurrent BW Linz schon seit Längerem – sieht man von einem ungeimpften Genesenen ab – bei vorbildlichen 100 Prozent liegt.

Spieler hören nicht auf Manager
Doch wie sind solche extremen Unterschiede erklärbar? „Ich muss mal den Stefan Reiter fragen, wie er seinen Spielern das Messer angesetzt hat“, meinte Steyr-Manager Jürgen Tröscher Donnerstag Richtung seines Blau-Weiß-Kollegen. Der sich am Freitag übrigens selbst bereits Stich Nr. 3 verpassen ließ.

Auch LASK hat Luft nach oben
Während die Impfquote beim LASK ziemlich genau zwischen jener von Steyr und BW Linz liegen dürfte. So zwischen 70 und 80 Prozent! Damit zwar unter jener der SV Ried, aber dafür mit steigender Tendenz! Wofür bisher aber weniger die staatlich verordnete Impfpflicht sorgt, sondern die näher rückenden Weihnachtsferien. In denen etwa Keito Nakamura heim nach Japan fliegen möchte – was aber nur unproblematisch möglich sein wird, wenn er geimpft ist.

Georg Leblhuber
Georg Leblhuber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)