18.10.2021 17:00 |

Heimo tritt kürzer

Grödig baggert Schriebl an

Dass Heimo Pfeifenberger in Grödig ab Winter kürzer treten wird, zwitscherten die Vögel schon länger von den Dächern. Nun ist es auch offiziell, Salzburgs Jahrhundertkicker wird beim Ex-Bundesligisten eine Aufgabe im Hintergrund übernehmen. Der 54-Jährige bleibt Sportlicher Leiter und wirft zeitgleich auch ein Auge auf die Nachwuchsabteilung. Die Grödiger suchen bereits fleißig nach einem Nachfolger, als Wunschlösung gilt Alexander Schriebl. Der 43-Jährige war zuletzt bei Zweitligist Horn, führte bereits ein Gespräch mit Pfeifenberger. Eine endgültige Entscheidung wird in den nächsten Wochen fallen.

Schriebls Ex-Klub Seekirchen meldete sich nach zweiwöchiger Pause mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Wals-Grünau in der Regionalliga zurück. Schon morgen steht für die Wallerseer der Nachtrag gegen Grödig an, danach wartet am Samstag der formstarke FC Pinzgau. Viele Trainer würden sich aufgrund des engen Spielplans wohl echauffieren, aber Mario Lapkalo sieht die Situation sportlich. „Jammern hilft sowieso nicht. Für solche Wochen haben wir einen großen Kader, mir taugt das volle Programm“, betonte der 48-Jährige gelassen.

Grünau könnte eine Pause indes gut gebrauchen. Die Walser pfeifen personell aus dem letzten Loch, am Freitag erlitt Patrick Scheibenhofer auch noch einen Bänderriss. „Wir sind komplett am Limit“, seufzte Trainer Franz Aigner.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)