02.10.2021 11:09 |

Spezielle Herstellung

Wild wachsender Cabernet Sauvignon in Tonflaschen

Am Weingut Schmelzer in Gols ist die Lese abgeschlossen. Georg Schmelzer produziert seit Jahren biodynamisch. Das bedeutet, dass man versucht, behutsam und nachhaltig in den Weingärten und im Keller zu arbeiten. Ein ganz besonderer Tropfen in seinem Sortiment ist sein „BergWerk“.

Dabei handelt es sich um einen wild wachsenden Cabernet Sauvignon. „Der Weingarten wurde bereits ein paar Jahre nicht geschnitten und nur einmal im Jahr, kurz vor der Ernte, mähe ich die Wiese“, erklärt Georg Schmelzer.

Gespritzt wird nur mit Tees und Kräuteressenzen. Das ist aber noch nicht alles. Direkt im Weingarten sind zwei „Qvevri“ eingegraben. Das sind Tongefäße, die in Georgien für den traditionellen Ausbau von trockenen Weinen benutzt werden.

In diese Qvevri kommen die Trauben des wilden Cabernets. „Diese werden vorher von unserer Tochter Julia nur mit den Füßen gestampft“, erzählt Schmelzer.

Rhythmische Trommeln
Begleitet wird sie dabei von den rhythmischen Klängen von Trommeln. „Dieses Zeremoniell während des Stampfens und des Befüllens der Qvevri wird von unserem Freund Oliverio begleitet und bildet einen schönen Abschluss der Lese“, so der Winzer.

In den Tongefäßen gärt der Saft mit den Kämmen und der Beerenhaut und bleibt dann noch ein ganzes Jahr unberührt in der Erde. Erst kurz vor der nächsten Ernte wird der Wein abgeschöpft und in Tonflaschen abgefüllt. Für diesen Tropfen kommen keine Maschinen zum Einsatz. Alles passiert mit Muskelkraft, Schwerkraft und der Kraft der Elemente.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 12°
stark bewölkt
0° / 12°
stark bewölkt
3° / 12°
stark bewölkt
3° / 12°
stark bewölkt
2° / 12°
stark bewölkt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)