18.09.2021 12:23 |

Wieder mehr Fälle

„Ihr Paket ist da“: Warnung vor Betrugs-SMS

Das Problem mit den falschen Paket-SMS ist seit Wochen bekannt. Seit wenigen Tagen häufen sich aber wieder die gemeldeten Fälle. Experten der Arbeiterkammer warnen erneut.

„Ihr Paket ist unterwegs“, „Sie haben ein ausstehendes Paket, letzte Chance zum Abholen“ oder Ähnliches ist in den dubiosen Nachrichten zu lesen. Anbei findet sich in jedem SMS ein Link, der angeklickt werden soll. Experten der Arbeiterkammer warnen erneut vor der Betrugsmasche: „Niemals sollte der Link angeklickt werden, dadurch können sensible Daten Betrügern in die Hände fallen.“

SMS einfach ignorieren
Wird eine derartige Nachricht empfangen, sollte diese schlichtweg ignoriert werden. „Seriöse Paketzusteller versenden für gewöhnlich keine SMS, sondern informieren via E-Mail“, heißt es. Die unseriösen Textnachrichten enthalten zudem meist Rechtschreibfehler, und der Link verweist nicht auf einen Paketdienst, sondern auf unbekannte Webseiten.

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
wolkig
5° / 14°
wolkig
7° / 14°
wolkig
8° / 14°
wolkig
5° / 14°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)