Transfer-News

Kein Wechsel! Ullmann zu teuer für Bundesligisten

Maximilian Ullmann vom SK Rapid wird nicht in die deutsche Bundesliga zu Arminia Bielefeld wechseln. Das gab Arminias Sportchef Samir Arabi in einem Interview mit der deutschen Zeitung Neue Westfällische bekannt. „Wir beschäftigen uns mit anderen Außenverteidigern und versuchen, das umzusetzen. Nicht, weil wir nicht an die Qualität von Maxi Ullmann glauben, sondern weil das Gesamtpaket so nicht darstellbar ist."

Laut Transferexperte Fabrizio Romano ist einer dieser Außenverteidiger, mit denen sich die Arminia beschäftigt, Lennart Czyborra von CFC Genua. Der Deutsche ist eigentlich von Atalanta Bergamo nach Genua ausgeliehen, diese besitzen aber eine Kaufpflicht und möchten Czyborra direkt weiter nach Bielefeld verleihen. Sehr zum Leidwesen von Ullmann.

Für Sportchef Arabi hat das nichtzustandekommen des Deals vor allem finanzielle Gründe: „Wir haben bis dato keine Einigung mit Rapid Wien erzielen können und akzeptieren das auch. Unser Standpunkt ist definitiv so, dass wir nicht einfach den Preis zahlen, der gefordert ist, nur weil wir jetzt ein bisschen mehr Geld haben. Für uns ist das kein marktgerechter oder im Gesamtpaket realistischer Preis bei einem Spieler, der noch zehn Monate Vertragslaufzeit hat."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol