14.08.2021 13:14 |

Auf Instagram enthüllt

Neue Werke: Banksy an englischer Küste unterwegs

Der mysteriöse britische Streetart-Künstler Banksy hat sich zu einer ganzen Reihe von Werken bekannt, die seit kurzem an Wänden an der englischen Nordseeküste prangen. In den vergangenen Tagen waren in mehreren Städten Graffiti aufgetaucht, die dem Stil des Künstlers entsprachen. Darunter waren eine Ratte am Strand, ein tanzendes Paar über einer Bushaltestelle, ein kleiner Bub beim Sandburg-Bauen und eine Reihe von Einsiedlerkrebsen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Den Spekulationen über die Herkunft der Wandgemälde bereitete der Künstler am Freitagabend schließlich ein Ende, als er ein unkommentiertes Video auf Instagram veröffentlichte. Zu sehen ist darauf eine nicht identifizierbare Person, die mit dem Wohnwagen von Ort zu Ort fährt.

„A Great British Spraycation“
Überschrieben ist das Video mit dem Titel „A Great British Spraycation“ - ein Wortspiel aus Staycation (Urlaub zu Hause) und Spray (Sprühen) - der bevorzugten Arbeitsmethode Banksys. Teilweise kann man auch beobachten, wie die Kunstwerke entstehen. Die englische Nordseeküste war einst ein beliebtes Ferienziel vieler Briten, ist aber seit Jahrzehnten wirtschaftlich abgehängt.

Seine Identität hält der Künstler seit Jahren geheim, ebenso lang wird spekuliert, wer hinter dem Namen Banksy stecken könnte. Vergangenes Jahr entschied ein Richter, dass er wegen der Geheimidentität auf eines seiner berühmten Gemälde keinen Urheberrechtsanspruch anmelden kann.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 18. August 2022
Wetter Symbol