07.08.2021 15:00 |

Reiseverkehr

Fahrt in den Süden wird zur Geduldsprobe

Auch am Samstag machte sich der Urlauberverkehr auf den Salzburger Straßen bemerkbar. 

Zwar ist das Verkehrsaufkommen nicht mit den Staus der letzten Wochenenden vergleichbar, aber trotzdem mussten die Autofahrer auf den Salzburger Straßen wieder etwas Geduld mitbringen.

Schon in Bayern bildete sich bereits in der Früh vor dem Grenzübergang Walserberg ein ausgedehnter Stau. Zwischen der Grenze und Salzburg Süd ging es bis zum Nachmittag nur im Stop-and-go-Verkehr weiter. Über den Tag verteilt gab es weitere kleine Probleme mit großen Auswirkungen. Wegen eines defekten Fahrzeugs musste der Tauerntunnel am Vormittag kurz gesperrt werden, sofort entstand ein Stau bis nach Altenmarkt.

Auch der Reittunnel im Pongau musste wegen eines defekten Fahrzeugs kurz gesperrt werden. Nach dem Unfall eines Wohnwagens im Baustellenbereich entstanden am Nachmittag zwischen Hallein und Golling in kurzer Zeit fünf Kilometer Stau. Auch die Ausweichrouten waren trotz Abfahrtssperren schnell verstopft. Wegen einer Baustelle gab es auf der B99 von Radstadt Richtung Obertauern 45 Minuten Wartezeit.

Matthias Nagl
Matthias Nagl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol