30.07.2021 03:15 |

„Ich bin überwältigt“

Lobnig: Statt Corona-„Horror“ gibt es Edelmetall!

Sie hat es geschafft! Magdalena Lobnig hat bei den Olympischen Spielen die Bronzemedaille geholt. Damit hat die 31-jährige Kärntnerin in beeindruckender Manier ihre Sorgen rund um die Corona-Test-Problematik, die sie vor allem vor dem Großereignis begleitet hatten, beiseitegeschoben. „Ich bin überwältigt!“

„Das ist meine Horror-Vorstellung: ich komme hin, und weil einer von uns positiv ist, müssen alle in Quarantäne. Oder ich bin falsch-positiv“, sagte die Ruderin vor den Spielen. Zu denken gab ihr, dass ein geimpfter serbischer Ruderer Anfang Juli vor Ort positiv getestet worden ist und auch seine Teammitglieder für 14 Tage in Quarantäne mussten, so auch eine ihrer Einer-Rivalinnen. „Sie kann kein Fenster aufmachen, hat keinen Ergometer im Zimmer, macht nur Push-Ups und Jumps“, schilderte Lobnig damals.

Jetzt spielt das alles in ihrem Kopf keine Rolle mehr. Lobnig sicherte sich in einem packenden Einer-Finale die Bronzemedaille. Sie sprach von einem „geilen“ Rennen. „Ich bin einfach überwältigt“, strahlte Lobnig.

Nächste Medaille
Ein weiteres Erfolgserlebnis in ihrer großartigen Karriere! „Das ist auf alle Fälle mein Karriere-Höhepunkt“, jubelte die Ruderin. EM-Gold (2016) und WM-Bronze (2017) hat sie ja bereits zu Hause hängen …

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol