22.07.2021 05:55 |

Die 3-G-Regel gilt:

Camping: „Wir fühlen uns im Freien sicher!“

Camping erfreut sich großer Beliebtheit. Gerade in Zeiten von Corona sind Frischluft-Fans im Vorteil. Die „Krone“ hat sich am Campingplatz Arneitz mit einem Ehepaar aus Deutschland getroffen, das bereits seit bald 50 Jahren den Sommerurlaub in Kärnten verbringt. Auch das Virus hat die beiden nicht davon abgehalten.

Seit 47 Jahren zählen Renate und Lothar Hilge zu den Dauercampern des Campingplatzes Arneitz am Faaker See. Für ihren Urlaub nimmt das Rentner-Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen jedes Jahr rund zehn Stunden Anfahrt in Kauf. „Wir haben einige Plätze in Kärnten ausprobiert, am Faaker See gefällt es uns am besten. Hier gibt es alles, was wir brauchen: Infrastruktur, eigene Gastronomie und einen tollen See“, erzählt Lothar.

Goldene Hochzeit am Faaker See
Auf dem Campingplatz haben sie vor einigen Jahren sogar ihre Goldene Hochzeit gefeiert. Nur letztes Jahr hat das Ehepaar coronabedingt eine Pause einlegen müssen.

Corona bremst die Camper nicht nocheinmal
„Heuer ist es dafür umso schöner. Das Virus hält uns nicht mehr auf“, so Renate. Seit dem letzten Aufenthalt haben sich die Sicherheitsmaßnahmen geändert. „Wir haben vorher viel auf Hygiene geachtet, jetzt noch mehr. Die Angst vor einer Ansteckung gibt es nicht.“ Vor allem weil die Anlage mit 400 Stellplätzen top ausgestattet ist und sich jeder in sein Mobil oder seinen Wohnwagen zurückziehen kann.

Trotzdem veränderte Covid das Reiseverhalten
Generell ist zu beobachten, dass sich das Reiseverhalten in der Pandemie verändert hat. „Der Durchzugsverkehr hat im Vergleich zum Vorjahr zugenommen. Viele Urlauber machen auf dem Weg nach Kroatien für zwei bis drei Tage einen Zwischenstopp“, sagt Kärntens Campingplatz-Sprecherin Barbara Erl. Sie hat auf ihrem Seecamping Berghof am Ossiacher See für Mitarbeiter und Gäste eine eigene Teststraße eingerichtet. „Da sich Camping im Freien abspielt, ist dieser Urlaub beliebter denn je!“

Andreas Walcher
Andreas Walcher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol