21.07.2021 06:35 |

Entwürfe gesucht

Stadtgalerie: Auch außen wird nun umlackiert

Die Stadtgalerie Klagenfurt wartet nicht nur in den Schauräumen im ersten Stock und im Living Studio - dort ist morgen Vernissage - mit Kunst auf, auch an der Fassade soll man gleich erahnen, was sich dahinter befindet. Nun können Künstler Entwürfe für die Neugestaltung einreichen. 1500 Euro werden ausgelobt.

Graffiti sind ja bis 5. September in der Stadtgalerie zu sehen. Passend zur Finissage von „umlackiert“ soll die Fassade neu gestaltet werden. Bis 8. August können Künstler allein oder kollektiv Entwürfe einreichen. „Es herrscht künstlerische Freiheit. Man muss sich nicht auf klassische Graffiti beschränken. Einzige Vorgabe: Das Design soll thematisch der Stadtgalerie zuordenbar sein“, so Galerieleiterin Beatrix Obernosterer. Einzureichen sind die Skizzen bis 8. August per E-Mail an ausschreibung@ urban-playground.at. Die zehn besten Entwürfe werden von der Kulturabteilung, den Galeriebesuchern, auf Facebook und von den Kuratoren bewertet. Details: www.stadtgalerie.net

Inspiration aus Lappland und den Lofoten
Bereits ausgewählt sind die Werke der Litauer Künstlerin Vilija Vitkuteorgen, die ab Donnerstag (19 Uhr) im Living Studio der Stadtgalerie ihre vielseitige Kunst als Fotografin, Bodypainterin, Regisseurin und Scherenschnittkünstlerin präsentiert. Vilija reiste in den vergangenen Jahren nach Lappland und auf die Lofoten und ließ sich von der Landschaft inspirieren, um Menschen zu einem respektvollen Umgang mit der Natur anzuregen. In ein Universum des Wassers, der Heimat der Meereswesen, führen zur Vernissage auch die Tänzer Malgorzata Sus und Natalia Lis. Die Ausstellung ist bis 5. September zu sehen.

Christina Natascha Kogler
Christina Natascha Kogler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol