20.07.2021 10:18 |

Formel-1-Routinier

Gute Karten! Alonso winkt Vertragsverlängerung

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat gute Chancen, auch im kommenden Jahr für das Alpine-Team zu fahren. „Er tut alles dafür, dass ich erwäge, diese vertragliche Option zu ziehen“, sagte Geschäftsführer Laurent Rossi der BBC.

Der demnächst 40-jährige Spanier hat derzeit einen Einjahresvertrag, der Rennstall kann aber eine Verlängerungsoption ziehen. Alonso war erst im Winter nach zwei Jahren Auszeit in die Formel 1 zurückgekehrt.

In der Fahrer-WM-Wertung belegt er mit 26 Punkten derzeit den elften Platz, sein wesentlich jüngerer Teamkollege Esteban Ocon (24) aus Frankreich ist mit 14 Zählern auf Platz 13 zu finden. „Er holt sicherlich das Beste aus dem Auto heraus“, sagte Rossi über Alonso weiter. „Das Auto ist nicht unglaublich schnell, und er schafft es immer noch, einige superheiße Runden zu fahren.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten