Festnahme

Aggressiver Kiffer versetzt Polizisten Faustschlag

Vorarlberg
02.07.2021 09:45

Ein 25-jähriger Mann rauchte am Donnerstag in der Bodenseegemeinde Hard ganz unverhohlen einen Joint. Das fiel auch zwei radelnden Polizisten auf. Die Sache eskalierte.

Eine Fahrrad-Streife war am Donnerstagnachmittag auf einem Radweg in Hard unterwegs. Dort saß zur gleichen Zeit ein 25-jähriger Mann auf einer Parkbank - und rauchte ganz offensichtlich einen Joint. Die Beamten blieben stehen und stellten den Kiffer zur Rede. Im Zuge der Amtshandlung versuchte der Mann zu flüchten und leistete massive Gegenwehr.

Einsatz von Pfefferspray
Der Verdächtige schlug wie wild um sich und versetzte einem der Beamten einen gezielten Faustschlag auf den Kopf. Erst mithilfe von Pfefferspray konnte der junge Mann überwältigt und festgenommen werden. Er wird wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt, schwerer Körperverletzung und Übertretung nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Vorarlberg Wetter
14° / 24°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer
14° / 26°
einzelne Regenschauer



Kostenlose Spiele