Zurück im Kalender

F1: Statt Singapur! Türkei-Rennen am 3. Oktober

Formel 1
25.06.2021 11:52

Statt des Anfang Juni abgesagten Grand Prix von Singapur wird am 3. Oktober in der Formel-1-WM nun in der Türkei gefahren. Das Rennen im Istanbul Park wird eine Woche vor jenem in Suzuka ausgetragen.

Der Große Preis von Singapur wird heuer wie im Vorjahr wegen der Corona-Pandemie nicht ausgetragen.

Istanbul war bereits in der vergangenen Saison kurzfristig in den Kalender gekommen und damit erstmals seit 2011 wieder Formel-1-Gastgeber. Diesmal waren die Türken ursprünglich für 13. Juni statt Kanada in den Kalender gekommen, mussten aber dann corona-bedingt wieder absagen, wodurch nach einer Terminverschiebung das Spielberg-Doppel bzw. der Grand Prix der Steiermark in den Kalender gekommen ist. Nun sieht sich Istanbul bereit, im Herbst doch einen Großen Preis auszutragen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele