22.06.2021 21:57 |

Kopfball als Goldtor

„Kleiner“ Raheem Sterling für England ganz groß

Ausgerechnet Raheem Sterling war wieder Englands Goldtorschütze am Dienstag im Spiel der Gruppe D gegen Tschechien! Mit einem Kopfball brachte er die „Three Lions“ in der 12. Minute in Führung. Und das, mit einer Körpergröße von nur 1,70 Meter. Er war der Matchwinner - und blieb der einzige Torschütze der Engländer bei dieser EM.

Es war in der 12. Minute: Kane setzt Grealish auf der linken Seite ein, dieser chipt den Ball hoch an die zweite Stange. Sterling rauscht heran und nickt zum 1:0 für England ein.

Unfassbar: Der 26-jährige Wirbelwind von Manchester City ist nur 1,70 Meter groß, stieg aber höher als all seine tschechischen Gegenspieler. Es war der bereits zweite Treffer von Sterling im Turnier. Schon beim 1:0 gegen Kroatien erzielte er das Goldtor.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten