17.06.2021 05:42 |

Nach Arnautovic-Aus

ÖFB-Team: Neuer Plan - aber die Stimmung ist gut

ÖFB-Teamchef Franco Foda wollte Marko Arnautovic von Anfang an bringen. Das Selbstvertrauen spricht nun für Michael Gregoritsch im Sturm. Gegen die Holländer (21 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker) ist man auf zwei Szenarien vorbereitet.

„Das trifft uns hart. Wir hatten die Gedanken, ihn von Anfang an zu bringen.“ Franco Foda muss wegen der Sperre von Arnautovic umplanen, was Österreichs Teamchef nicht ganz unvorbereitet trifft: „Seit Dienstag mussten wir uns damit beschäftigen. Wir sind dennoch in der Lage, genug Qualität auf den Platz zu bringen.“ Auch in der Offensive …

So spricht vieles für Gregoritsch im Sturm. „Er hat viel Selbstvertrauen getankt“, so Foda. Während Kalajdzic die lange Saison spürt, zuletzt nicht in Form war. „Wir müssen mutig, entschlossen auftreten, an uns glauben“, fordert (wie immer) Foda. „Wir sind auf zwei Szenarien vorbereitet.“ Da die Holländer nicht immer nur pressen, mit Tempo kommen, sondern sich auch zurückfallen lassen. Da ist volle Konzentration gefragt.

„Das zeigt Charakter“
Umso mehr darf die Unruhe um Arnautovic nicht ablenken: „Es war ein Thema in der Mannschaft“, bestätigt Alaba. „Aber wir müssen uns auf das Wesentliche konzentrieren. Das zeigt den Charakter der Mannschaft. Die Stimmung ist weiterhin gut.“ Denn mit einem Sieg hätte Österreich das Achtelfinal-Ticket fix. Auch ohne Marko.

Rainer Bortenschlager
Rainer Bortenschlager
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten