11.06.2021 13:34 |

Kommentar des Tages

„Krone“-Leser: Insel-Grillplätze sind für alle da!

„Schatzi, hol die Schürze raus - heute wird gegrillt!“ Wer mit einem Garten, einer Terrasse oder passendem Balkon gesegnet ist, der kann sich daraus auch schon mal eine Grilloase im Sommer machen. Viele Wienerinnen und Wiener, die dazu leider nicht die Möglichkeit haben, nutzen bei warmen Temperaturen gut und gerne die öffentlichen Grillplätze auf der Donauinsel. Landesobmann Karl Baron (Team HC) meldet sich aus der ruhigen Ecke zurück mit der Forderung eines Grillverbots auf der Naturinsel.

Grund für die Forderung seitens Team HC soll die „überdimensionierte Grill-Armada“ sein. Durch die beim Grillen entstehende Rauchschwaden würden Laufende, Radfahrende und Erholungssuchende auf der Donauinsel gestört werden, sodass der Partei nichts anderes übrig bleibe, als ein Grillverbot zu fordern - „Da ist der Erholungswert beim Radeln am Gürtel ja höher“, so Baron. Gemeinderat Erich Valentin (SPÖ) weist diese Forderung zurück. Die öffentlichen Grillplätze sollen vor allem jenen zur Verfügung stehen, welche keine Möglichkeit haben, innerhalb der eigenen (im freien gelegenen) vier Wände zu grillen.

“Mit eigenem Garten lässt sich leicht reden“, argumentiert Leser Westgebirgler gegen das Verbot, denn im Innenhof von Wohnanlagen spielts den Grillschmaus meist nicht. Von daher seien einige öffentlich zur Verfügung stehende Grillplätze verkraftbar, wenn auch eine Lokalmeile auf der Erholungsinsel Platz findet.

Leserkommentar Icon
Leserkommentare
Benutzer Avatar
Westgebirgler
Mit eigenen Garten ist leicht reden, sollen die Leute im Innenhof ihrer Wohnanlagen grillen? Wenn eine Lokalmeile auf einer naturnahen Erholungsinsel Platz hat werden einige Grillplätze wohl auch zu verkraften sein. Eine umgehende, dem Antrang angepasste Müllentsorgung und für das Miteinander notwendige überwachte Benutzungsregeln gehören natürlich auch dazu.
14
4


Hier finden Sie unseren letzten „Kommentar des Tages“. 

Wenn auch Sie eine interessante Wortmeldung gefunden haben, die es Ihrer Ansicht nach wert ist,Kommentar des Tages“ zu werden, schicken Sie uns Ihren Vorschlag bitte an post@krone.atWir freuen uns über Zusendungen und wünschen Ihnen viel Glück, vielleicht wird bald auch einer Ihrer Kommentare unter dieser Rubrik zu finden sein!

Community
Community
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol